معارض فينلاندا 2018

Messedaten Weltweit

 
 
 
 
Suchkriterien:   2018, Finnland
 
44
  Messetermine 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
10.01.-12.01.2018
12.01.-14.01.2018
18.01.-21.01.2018
19.01.-21.01.2018
26.01.-27.01.2018
02.02.-04.02.2018
02.02.-04.02.2018
07.02.-09.02.2018
09.02.-11.02.2018
09.02.-18.02.2018
02.03.-04.03.2018
02.03.-04.03.2018
14.03.-16.03.2018
15.03.-17.03.2018
ViiniExpo - Weinausstellung 
Helsinki, Finnland
16.03.-18.03.2018
20.03.-22.03.2018
Nordic Welding Expo 
Tampere, Finnland
22.03.-23.03.2018
Finnish Nursing Exhibition 
Helsinki, Finnland
12.04.-15.04.2018
12.04.-15.04.2018
20.04.-22.04.2018
CHILD FAIR - Lapsi Messut 
Helsinki, Finnland
22.04.-24.04.2018
16.05.-17.05.2018
23.05.-24.05.2018
29.05.-31.05.2018
29.05.-31.05.2018
16.08.-19.08.2018
06.09.-16.09.2018
HDW - Helsinki Design Week 
Helsinki, Finnland
11.09.-13.09.2018
12.09.-16.09.2018
14.09.-16.09.2018
25.09.-27.09.2018
05.10.-07.10.2018
10.10.-12.10.2018
11.10.-13.10.2018
19.10.-21.10.2018
25.10.-28.10.2018
25.10.-28.10.2018
02.11.-03.11.2018
09.11.-11.11.2018
20.11.-22.11.2018
21.11.-22.11.2018
22.11.-24.11.2018
27.11.-28.11.2018
04.12.-05.12.2018
Slush 
Helsinki, Finnland
 
 
 

Zeichenerklärung Ausland

Deutsche Messeveranstalter aus dem Mitgliederkreis des AUMA bieten internationalen Ausstellern weltweit ihre Veranstaltungs- und Branchenkompetenz. 

Der AUMA kennzeichnet diese Auslandsmessen in seinen Veröffentlichungen mit dem Label "GTQ-German Trade Fair Quality Abroad". Die Kriterien für die Vergabe des GTQ-Labels sind: Der deutsche Veranstalter ist Inhaber des Grund-Konzepts, hat die Federführung bei der Konzept-Umsetzung, erstellt das Budget und steuert den internationalen Vertrieb.

HS

Die Bundesministerien für Wirtschaft und Energie (BMWi) und für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützen in Zusammenarbeit mit dem AUMA deutsche Unternehmen bei der Teilnahme an Messen im Ausland. Die Messen, bei denen eine Beteiligung des Bundes durchgeführt wird, werden im Auslandsmesseprogramm (AMP) zusammengefasst und vom AUMA in Printform und im Internet veröffentlicht.[mehr]

Zeichenerklärung Deutschland

HD

Messen der AUMA-Kategorie international zeigen das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige. Sie weisen auf der Besucherseite ein über die Region deutlich hinausgehendes Einzugsgebiet auf, in der Regel kommen über 50% der Besucher aus mindestens 100 km Entfernung und über 20% aus mindestens 300 km Entfernung. Sie haben einen Auslands-Ausstelleranteil von mindestens 10% und einen Anteil von mindestens 5% Auslandsfachbesuchern.

HN

Messen der AUMA-Kategorie national zeigen das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige. Sie weisen auf der Besucherseite ein über die Region deutlich hinausgehendes Einzugsgebiet auf, in der Regel kommen über 50% der Besucher aus mindestens 100 km Entfernung und über 20% aus mindestens 300 km Entfernung.

HR

Messen der AUMA-Kategorie regional weisen hauptsächlich ein regionales Besuchereinzugsgebiet auf. In der Regel kommen deutlich über 50% der Besucher aus unter 100 km Entfernung. Sie decken ein Angebot ab, das auch über die jeweilige Region hinausgehen kann.

NV

Messen der AUMA-Kategorie neu werden dann in die AUMA Messedatenbank aufgenommen, wenn die Veranstalter zum Mitgliederkreis von AUMA und FKM gehören und für die Messen der AUMA-Aussteller-Beitrag erhoben wird. Angezeigt werden neue Messen für das laufende und folgende Jahre.

WANX

Die mit dem Pfeilsymbol gekennzeichneten Messen sind international wandernde Messen, die höchstens alle fünf Jahre in Deutschland stattfinden. Die Veranstalter dieser Messen operieren meist außerhalb Deutschlands. Die Messen finden also im Zeitablauf eher selten in Deutschland statt. Daher entsprechen die Angaben zu den einzelnen Messen in vielen Fällen nicht den üblichen Standards in der AUMA-Datenbank Deutschland.

Hier finden Sie uns

GTR-International

Arthur-Hoffamnn Str.

139

04277  Leipzig

Deutschland

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

034198994206

015750116216

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Deutsche-Beratung-Zentrum